Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/free-fit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vergangenheit - Gegenwart - Zunkunft

Wie ich in meinem ersten Eintrag erkannt habe, schaffe ich es noch nicht Absätze zu machen (SORRY). Ich versuche jetzt mal alles im Block zu schreiben, bis ich es herausgefunden habe.

Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft. Kurz: was hatte ich, was habe ich und was möchte ich. In den letzten beiden Jahren, habe ich das Programm "10 Weeks BodyChange" gemacht, bin gelaufen und habe mit dem Programm von Wladimir Klitschko angefangen. Alles super Sachen. Vor zwei Jahren hat es bei mir "klick" gemacht. Ich wollte was tun und abnehmen. Mein Verlobter hat sofort mit gemacht, da er selbst sehr sportlich motiviert ist. Ich habe mir das Detlfe D! Soost Programm (10 Weeks BodyChange) ( 10wbc ) für mein Vorhaben ausgesucht. Ja ich brauchte einfach diese Motivation: "Ich habe dafür bezahlt, also mache ich es jetzt auch". Es war super! Für Anfänger echt gut geeignet. Okay der liebe Herr Soost hat seine eigenen Art die Leute zu motivieren aber allein anzufangen Sport zu treiben, tat mega gut. Ich habe seit dem ich mit dem Ballett aufgehört habe, kein Sport mehr gemacht! Auf jeden Fall, habe ich in den 10 Wochen ca. 6 Kilo abgenommen. Dann bin ich zum Laufen übergegangen. Mein Verlobter (nennen wir ihn mal Robin <3 ), hatte schon Lauferfahrungen und hat mich sehr gut an das Laufen rangeführt. Ja ich weiß, Schuhe an und ab auf die Strecke! Aber welcher Laufschuh passt zu mir, was mache ich bei Seitenstiche usw.... Das Laufen hat echt Spaß gemacht. ich habe dadurch weitere 4 Kilo verloren. Es wurde zwischen durch vielleicht sogar schon zur Sucht, aber dann wollten wir an einem Wettkampf teilnehmen, haben hart dafür trainiert und ein Tag vorher wurde ich krank. Jay Party -.- Ich habe die Krise bekommen. Danach haben wir immer wieder versucht weiter zu laufen aber es war nur noch sporadisch und eigentlich auch gar nicht erwähnenswert. Dann kam das Programm für richtige Kerle und ich war begeistert. Wladimir Klitschko hat ein Fitnessprogramm raus gebracht! Also wenn das mal nicht genial ist! Das Body Performance Programm ( Klitschko BP ) ist der absolute Hammer für die, die Mukkis haben wollen Ich habe auf der Waage nicht viel abgenommen aber man hat es GESEHEN. Leute ich war an einen two-pack dran :O Meine speckigen schwabbel Arme waren fast weg. Ich war hin und weg! Ich war in der Form meines Lebensabschnittes :D Und dann kam ER...Der Urlaub. Robin und ich haben uns eine Woche Urlaub an der Nordsee gegönnt. Wir haben sogar unsere Laufschuhe mitgenommen. Sie wurden jedoch nie benutzt. Wir haben vor dem Urlaub andauernd Pausen gemacht, während des Urlaubes und danach. Ich habe all das, was ich in zwei Jahren abgenommen habe wieder zu genommen und sogar noch 3 Kilo mehr. Ich bin so niedergeschlagen und traurig. Ich schäme mich! Wie konnte ich innerhalb von vier Monaten ca. 15 Kilo zunehmen? Hab ich was verpasst? War ich nicht anwesend? Ich schäme mich! Meine Klamotten spannen und sitzen nicht mehr richtig. Zudem ich möchte gar nicht mehr aus dem Haus gehen. Fängt es so an? NEIN! Ich werde das nicht zulassen! Ich habe das Wissen aus 2 verdammten Jahren...wenn ich das nicht ausnutzen würde, wäre ich doch sichtlich blöd oder? Ich habe Laufschuhe hier stehen und die Trainingseinheiten von dem netten Herrn Klitschko! Ich pack das! Und somit habe ich doch gut den Übergang in die Gegenwart gespannt oder? Ihr müsst wissen, ich bin kein großes Schreibtalent aber hey.... Deutsch gehörte zu meinen Abi-Fächern. Irgendwas muss doch hängen geblieben sein! Die Zukunft: Ich möchte (wie schon oft erwähnt) abnehmen und fit werden. Aber mein größtes Ziel ist es, einmal bei so etwas wie dem Tough Mudder mit zulaufen ( Tough mudder ) Aber aber...kleine Schritte bis dahin.




Erstes Ziel: Bis Weihnachten 2 Kilo abnehmen!
29.11.15 13:25


Werbung


Aufgeregt!

Hallo Freunde des bloggens!Erster Eintrag und was nun? Ich bin total aufgeregt :DIch glaube ich erkläre euch mal, was ich hier überhaupt vorhabe.Ich habe Figurprobleme! (Wow was für ein Wunder!)Ich möchte abnehmen! (Auch keine Überraschung)ABERIch möchte es festhalten und zwar Öffentlich. Warum?Um mich selbst auszutricksen :DJa, manchmal würde ich mich am liebsten selbst gegen die Wand fahren! Aber ich glaube da bin ich nicht die Einzige!Dadruch, dass ich meinen Alltag, sportliche Schritte und Ziele online stelle, bin ich gezwungen weiter zu machen und nicht mal "eine Pause" einzulegen. Jedoch schreibe ich diesen Blog in erster Linie für mich. Wenn das was ich schreibe, niemals jemand lesen wird, ist es natürlich schade aber dieser Blog wurde angelegt um mich am Ball zu halten. Vielleicht färbt es ja doch auf den ein oder anderen ab....Ihr müsst wissen, ich habe es mal echt weit geschafft (vom abnehmen und sportlich fit werden natürlich).Ich habe 12 KILO abgenommen und dann richtig gut Muskeln aufgebaut. Leute ich habe 80 Liegestütz am Stück gemacht. Alter Falter!Und dann kam er.... der Urlaub. Aber davon später mehr... ich schweife ab.Ich möchte es wieder schaffen! Ich will endlich die Figur haben, in der ich mich richtig wohl fühle! Kein Barbiepüppchen mit einer Kindergröße :D Nein!Gesund und fit! Ich möchte mich frei fühlen. Kennt ihr das?Ich freue mich schon richtig auf die Zeit!
29.11.15 12:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung